Schlosskirche , Mannheim

Beschreibungen und Fotos von Schlosskirche in Mannheim

 3 

Schlosskirche (Mannheim)

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Schlosskirche , unseren Stadtplan-Schlosskirche oder Hotels nahe Schlosskirche .

Die Mannheimer Schlosskirche ist Teil des Westflügels des Mannheimer Schlosses. Sie diente als Hofkapelle und wird heute von der altkatholischen Gemeinde sowie der katholischen Hochschulgemeinde genutzt.

Geschichte

Die Grundsteinlegung des Schlosses am 2. Juli 1720 durch Kurfürst Karl Philipp war auch Baubeginn für die Kirche. Mit der Weihe der Kirche am 13. Mai 1731 auf den Namen "Mariä Heimsuchung" durch Erzbischof Clemens August von Köln endete die erste Bauphase des Schlosses. Sie diente für die täglichen Gottesdienste des Hofstaats. Der Kurfürst hatte für sich und seine dritte Frau, Gräfin Violantha von Thurn und Taxis, eine Gruft bauen lassen, in der beide auch in prächtigen Sarkophagen begraben sind.

1777 wurde hier der Messias von Georg Friedrich Händel erstmals in deutscher Sprache aufgeführt. Hoforganist war Abbé Georg Joseph Vogler. Bei seinen Besuchen in Mannheim musizierte Wolfgang Amadeus Mozart in der Kirche. Er äußerte sich aber sehr kritisch über die dortige Kirchenmusik.

Der badische Großherzog Friedrich I. übergab die Kirche 1874 der Altkatholischen Kirche zur Nutzung.

Die Gruft des Erbauers überstand als Einziges nahezu unbeschädigt den Zweiten Weltkrieg. 1940 wurde die Kirche zwar nur den Luftdruck geschädigt, 1943 und 1944 aber wie das gesamte Schloss fast vollständig zerstört. Zwischen 1952 und 1956 erfolgte der Wiederaufbau durch das Staatliche Hochbauamt. Am 1. Juli 1956 wurde sie zu Ehren der Allerheiligsten Dreifaltigkeit durch den altkatholischen Bischof Johann Josef Demmel erneut geweiht.

Ausstattung

Das Giebelrelief über dem Eingang stammt von dem Hofbildhauer Paul Egell und zeigt die heilige Dreifaltigkeit. Das ursprünglich 1728 von Cosmas Damian Asam geschaffene Deckenrelief im Langhausgewölbe zeigt den Triumph der Kirche und auf der Chorseite die Heimsuchung Mariens. Es erstreckt sich über 224 m² und ist eine Nachschöpfung des Kunstmalers Carolus Vocke. Die Scheinkuppeln im Chor, der Altaraufbau und die Musikerempore hinter dem Altar wurden beim Wiederaufbau nicht rekonstruiert. Im Chor befindet sich heute ein in Rokokoformen nachgeschaffener Altaraufbau. Das Altargemälde ist eine Kopie nach dem Gemälde "Die Anbetung der Hl. Drei Könige" (Original 1753) von Giovanni Battista Tiepolo in München (Alte Pinakothek). Auch die kurfürstliche Loge über dem Eingang wurde nicht wiedererrichtet. Hier befindet sich jetzt die Orgelempore mit einem in Barockformen gestalteten Orgelprospekt.

  • Das Mannheimer Schloss war Residenz der Kurfürsten bei Rhein von 1720 bis 1...
  • Mannheimer Wasserturm - Der Wasserturm ist das Wahrzeichen Mannheims. Erbaut w...
  • Technoseum - Das Landesmuseum für Technik und Arbeit von Baden-Württemberg in...
  • Das Mannheimer Zeughaus beherbergt heute einen Teil der Reiss-Engelhorn-Mus...

Stadtplan Schlosskirche

Schlosskirche  Stadtplan

Momentan oft gebuchte Mannheim-Hotels

Leonardo Hotel Mannheim City Center Impressionen
N6, 3
EZ ab 70 €, DZ ab 59 €
Park Inn by Radisson Mannheim Motiv
Am Friedensplatz 1, 68165 Mannheim
EZ ab 52 €, DZ ab 59 €
Ramada Hotel Mannheim Fotografie
L 12, 15-16
EZ ab 47 €, DZ ab 55 €
Wyndham Mannheim Ansicht
F4 4-11
EZ ab 47 €, DZ ab 55 €

Reiseführer von Mannheim per Download

Unseren vollständigen Mannheim-Reiseführer inklusive der den Bildern und Landkarten von Mannheim per PDF zum Download gratis bei jeder Buchung einer Unterkunft in Mannheim
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Mannheim

Mannheim-Reiseführer:

Ausführlicher Mannheim ReiseführerBis Fotos, Landkarten von Mannheim, EinzelseitenInhalte, Umfang und Anordnung individuell wählbarFür 30 Reiseregionen möglichÜber Sofort-Download kostenfrei zur Buchung eines Hotels oder für 9,95 EUR über den PDF-Online-Shop

Wichtige Bereiche auf unserer Seite:

Auf diesem Portal finden Sie Hotels von Mannheim verschiedener Kategorien inklusive unserem kostenlosen PDF Reiseführer zur Reservierung mit Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten, den großen Mannheim-Stadtplan mit Landkarten sowie viele Fotos zu Mannheim.

Straßenkarte dieser Attraktion

Betrachten Sie die umgebenen Straßen in unserem Stadtplan zu Schlosskirche . Entdecken Sie darin andere Sehenswürdigkeiten und Hotels.

Zusätzliche Attraktionen in der Nähe

In der Nähe gibt es die folgenden Attraktionen: Synagoge (48.262186503 m)St. Sebastian (200 m)Marktplatzbrunnen (200 m)Spitalkirche (200 m)Reiss-Engelhorn-Museen (200 m) Schauen Sie hier auch nach weiteren viele andere Sehenswürdigkeiten in Mannheim.

Hotels auf Citysam

Passende Hotels und Unterkünfte hier suchen sowie buchen

Die folgenden Unterkünfte gibt es in der Umgebung von Schlosskirche und weiteren Attraktionen wie Mannheimer Schloss, Mannheimer Wasserturm, Universität Mannheim. Zusätzlich gibt es Hotelsuche insgesamt 505 andere Unterkünfte und Gästehäuser. Alle Buchungen inklusive kostenfreien PDF-Reiseführer zur individuellen Zusammenstellung.

Speicher7 Hotel

Rheinvorlandstraße 7 550m bis Schlosskirche
Speicher7 Hotel

Leonardo Hotel Mannheim City Center Inoffizielle Bewertung 4 TOP

N6, 3 560m bis Schlosskirche
Leonardo Hotel Mannheim City Center

balladins SUPERIOR Hotel Mannheim Inoffizielle Bewertung 3 TOP

C 7, 9-11 580m bis Schlosskirche
balladins SUPERIOR Hotel Mannheim

Wyndham Mannheim TOP

F4 4-11 670m bis Schlosskirche
Wyndham Mannheim

Ramada Hotel Mannheim Inoffizielle Bewertung 3 TOP

L 12, 15-16 680m bis Schlosskirche
Ramada Hotel Mannheim

Suche nach anderen Hotels:

Anreise:
Abreise:

Schlosskirche  in Mannheim Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.