Friedrichsplatz , Mannheim

Beschreibungen und Bilder von Friedrichsplatz in Mannheim

 5 

Friedrichsplatz (Mannheim)

Besuchen Sie auch Fotos Friedrichsplatz , unseren Stadtplan Friedrichsplatz oder Hotels Nähe Friedrichsplatz .

Der Friedrichsplatz in Mannheim ist eine der am vollständigsten erhaltenen neubarocken, mit Jugendstilelementen versehenen, Anlagen in Deutschland.

Geschichte

Bereits in den 1870er Jahren wurde in Mannheim beschlossen eine Stadterweiterung durchzuführen. In diesem Zusammenhang wurde es zur Wasserversorgung notwendig einen Wasserturm zu errichten. 1885 wurde die Stelle des Mannheimer Wasserturms ausgewählt. Die angrenzende Fläche sollte zu einem der "schönsten Plätze der Welt" ausgebaut werden. Der Wasserturm wurde schon kurz nach der Errichtung 1889 als das Wahrzeichen Mannheims geführt. Erst mit der Errichtung der Festhalle Rosengarten und der Kunsthalle war man sich auch über die endgültige Gestaltung des Platzes einig. Zum Stadtjubiläum 1907 erhielt der Platz ungefähr sein heutiges Aussehen.

Lage, städtebauliche Bedeutung

Der Platz bildet den Auftakt (oder den Abschluss) der Planken. Zwischen den P- und O-Quadraten verlaufen die Planken, die wichtigste Einkaufsstraße, die quer zur Rathaus-Schloss-Achse verläuft. Zugleich ist der Platz das Ende der von Osten (Heidelberg) herführenden Allee Augusta-Anlage.

Der Platz führt die Breite der N- und O-Quadrate nach Osten über den Kaiserring hinweg als Luftraum fort, der durch den Wasserturm und die wechselnden Fontänen optisch beherrscht wird. Am östlichen Ende gibt es eine einheitliche Fassung des Platzes durch die einheitlichen Höhen und Fassadenfarben der Arkaden-Randbebauung.

Der Wasserturm steht zentral auch in der Nord-Süd-Achse Tattersall- und Berliner Straße (Fortsetzung Brücke) parallel zum Kaiserrring.

Da große Becken liegt auf der Nord-Süd-Sichtachse der Elisabethenstraße zur Christuskirche am Werderplatz.

Name

Der Platz wurde benannt nach Friedrich I.. Er war 1856-1907 Großherzog von Baden. Friedrich vertrat eine liberale Politik und führte wichtige und richtungsweisende Reformen durch. Als Schwiegersohn des späteren Kaisers Wilhelm I. trat er für die Einheit der deutschen Länder unter preußischer Führung ein.

Gestaltung

Die Anlage ist gärtnerisch nach französischem Vorbild angelegt worden.

Umgeben ist die Wassertreppe beidseits von einer Pergola, die zugleich den Geländeunterschied kaschiert und zum Ausruhen einläd. Nach innen folgt ein breiter Spazierweg um das Becken und den Turm. Die Figuren, die am Becken aufgestellt wurden, stammen von Franz Metzner.

In der Nord-Süd-Achse des Wasserturms wurden die Kunst- und die Festhalle errichtet. Die Kunsthalle - 1907 von Hermann Billing - korrespondiert mit ihrem roten Sandstein mit dem zur Blickachse entgegengesetzten Rosengarten - 1903 von Bruno Schmitz als Festhalle eröffnet - bzw. der Randbebauuung.

Wassertreppe und Wasserspiele

Auf der stadtauswärts liegenden Seit des Friedrichsplatzes findet sich eine Wassertreppe, die in ein großes Becken mündet, auf dem sich heute eine Fontäne befindet, die vor allem bei Nacht durch ein farbenfroh beleuchtetes Wasserspiel gekennzeichnet wurde. Dieses Wasserspiel ist zentral gesteuert.

49_29_1.97_N_8_28_33.71_E_type:landmark_region:DE-BW

Stadtplan Friedrichsplatz

Stadtplan Friedrichsplatz

Im Augenblick oft gebuchte Unterkünfte

Ramada Hotel Mannheim Ansicht
L 12, 15-16, 68161 Mannheim
EZ ab 47 €, DZ ab 55 €
balladins SUPERIOR Hotel Mannheim Bildaufnahme
C 7, 9-11, 68159 Mannheim
EZ ab 52 €, DZ ab 62 €
Am Bismarck Bild
Bismarckplatz 9, 68165 Mannheim
EZ ab 63 €, DZ ab 77 €
Best Western Premier Steubenhof Hotel Bild
Steubenstraße 66, 68199 Mannheim
EZ ab 63 €, DZ ab 80 €

Den Mannheim-Reiseführer per Download

Den kompletten Mannheim-Reiseführer mit den Bildern und Stadtplänen per PDF-Datei kostenfrei zur Reservierung einer Unterkunft
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Mannheim

Reiseführer von Mannheim:

Umfassender Reiseführer von MannheimBis Fotos, Stadtpläne von Mannheim, EinzelseitenEinzelthemen, Umfang und Anordnung einzeln einstellbarFür 30 Regionen verfügbarJetzt per direktem Download kostenlos zur Buchung eines Mannheim-Hotels oder für 9,95€ in unseren PDF-Shop

Passende Seiten von Mannheim:

Auf diesem Portal finden Sie Mannheim Hotels verschiedener Preisklassen inklusive unserem kostenlosen Reiseführer als PDF zur Buchung mit Tipps aller bekannten Sehenswürdigkeiten, den beweglichen Stadtplan von Mannheim mit Zoomfunktion und viele Fotos und Impressionen.

Straßenkarte dieser Sehenswürdigkeit

Betrachten Sie die Umgebung im Stadtplan zu Friedrichsplatz . Entdecken Sie darauf weitere Sehenswürdigkeiten und Hotels.

Zusätzliche Sehenswürdigkeiten der Umgebung

Im Umkreis gibt es weitere interessante Sehenswürdigkeiten: Technoseum (2 km)Heilig-Geist-Kirche (3 km)Kunsthalle Mannheim (3 km)SAP-Arena (3 km)Friedrichsplatz (3 km) Schauen Sie hier nach sonstigen viele weitere Touristenattraktionen in Mannheim.

Hotels bei Citysam

Billige Mannheim Hotels jetzt suchen und buchen

Folgende Unterkünfte findet man in der Nähe von Friedrichsplatz und weiteren Attraktionen wie Heilig-Geist-Kirche , Mannheimer Wasserturm, Mannheimer Schloss. Zusätzlich gibt es Hotelplattform insgesamt 505 andere Mannheim Hotels. Alle Buchungen mit kostenlosem PDF-Reiseführer zur individuellen Nutzung.

Maritim Parkhotel Mannheim Inoffizielle Bewertung 4

Friedrichsplatz 2 120m bis Friedrichsplatz
Maritim Parkhotel Mannheim

Steigenberger Mannheimer Hof Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Augustaanlage 4-8 220m bis Friedrichsplatz
Steigenberger Mannheimer Hof

Dorint Kongresshotel Mannheim Inoffizielle Bewertung 4

Friedrichsring 6 240m bis Friedrichsplatz
Dorint Kongresshotel Mannheim

GuestHouse Mannheim

O7, 21 240m bis Friedrichsplatz
GuestHouse Mannheim

Hotel-Restaurant Kurpfalzstuben Inoffizielle Bewertung 3

L 14,15 330m bis Friedrichsplatz
Hotel-Restaurant Kurpfalzstuben

Ihre Suche nach weiteren Unterkünften:

Anreise:
Abreise:

Friedrichsplatz  in Mannheim Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.